Chardonnay "vom Löss"
trocken

Kräftiger Burgunder mit feinem Duft nach reifen Aprikosen, Honigmelone und Mandeln; würzig, fruchtig und dicht im Geschmack

Weinberg

Die Chardonnayreben wachsen auf sandigen Lössböden in Diedesfeld, in der Weinlage Johanniskirchel. Die gute Wasserversorgung des Lössbodens sorgt für Dichte und kompakte Struktur, der Sandanteil für Eleganz, Finesse und pikanten Nachhall.

Vinifikation

100 % gesunde Trauben wurden selektiv gelesen und schonend verarbeitet. Nach längerer Maischestandzeit wurde der Most in Holzfass vergoren, nicht geschönt und reifte bis zur Flaschenfüllung im März 2023 auf der vollen Hefe.

Kulinarische Empfehlung

Kürbis-Gnocchi mit Kräuterseitlingen und Salbeibutter

  • Artikelnummer
    18-22
  • Jahrgang
    2022
  • Geschmack
    trocken
  • Herkunft
    Diedesfeld
  • Weinart
    Weißwein
  • Rebsorte
    Chardonnay
  • Qualitätsstufe
    Deutscher Qualitätswein b.A. Pfalz
  • Inhalt
    0,75 Liter
  • Alkoholgehalt
    12,5 %vol
  • Säuregehalt
    6,1 g/l
  • Restzucker
    3,6 g/l
  • Allergenhinweis
    enthält Sulfite
  • AP-Nummer
    5171041 11 23
  • Gutsabfüllung
    Wein- & Sektgut Corbet
    Kreuzstraße 7
    D-67434 Neustadt/W.-Diedesfeld
  • Produkt­information
    vegan
    vegan

2 Jahrgänge verfügbar


€ 9,20

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

0,75 Liter / € 12,27 pro Liter
Lieferzeit: 2-8 Werktage

2022 Chardonnay